KIP- die Methode

Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP)

Katathym Imaginative Psychotherapie ist ein anerkanntes, tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren. In dieser wissenschaftlich gesicherten Behandlungsmethode werden Vorstellungen, innere Bilder - Imaginationen - zur Erreichung therapeutischer Ziele nutzbar gemacht.

Katathym Imaginative Psychotherapie ist sowohl bei der Behandlung aktueller Probleme und Themen als auch bei Aufarbeitung von Ereignissen aus der Lebensgeschichte hilfreich. Beides geschieht einerseits auf der Ebene der Imaginationen, die die innere Situation verdeutlichen, andererseits auf der psychotherapeutischen Gesprächsebene.

 

Kosten

Arbeit mit inneren Bilder...

Unter therapeutischer Anleitung läßt der/die KlientIn zu verschiedenen Motiven ( z.B. "Blume", "Wiese", "Bach", "Haus") vor dem inneren Auge Bilder aufsteigen. Dabei entstehen Szenen, tauchen Emotionen und Erinnerungen auf. Innere Konflikte, aktuelle Probleme, Phantasie und Wünsche werden symbolisch abgebildet. Dabei ergeben sich neue Möglichkeiten des Wahrnehmens, Fühlens und Handelns. Die Entdeckungsreise in die innere Bilderwelt hilft, bisher unbekannte Zusammenhänge zu verstehen, aus gelernten Beschränkungen herauszuwachsen und innere Potentiale zu erschließen.

KIP - Metoda mojej pracy

Ein Einzelsetting dauert 50 Minuten. 

Die Finanzierung:

1) Die Kosten für die Behandlung werden von dem Patienten getragen.

2) Die Kosten für die Behandlung übernimmt die jeweilige Krankenkasse. Diese Variante ist nur bei entsprechender Indikation und  nach Verfügbarkeit der Plätze möglich.

Katathym Imaginative Psychotherapie -

to uznana naukowo metoda leczenia psychoterapeutycznego.

Wewnetrzne obrazy tzw imaginacje, ktore kazdy z nas przezywa sa wykorzystywane do osiagniecia celow terapeutycznych.

Metoda KIP pomaga w rozwiazywaniu aktualnych problemow, oraz przy przepracowywaniu konfliktow i zyciowych traum. Oba aspekty sa poruszane z jednej strony na poziomie obrazow wewnetrzych , a  z  drugiej strony w rozmowie terapeutycznej.

Sesja terapeutyczna trwa 50 minut. 

Koszty leczenia:

1) Do zaplacenia prywatnie.

2) Koszt leczenia przejmuje kasa chorych- ograniczona liczba miejsc.

Praca z obrazami wewnetrznymi...

Terapeuta wprowadza pacjenta w stan relaksacji i proponuje mu motyw do wyobrazenia (np.kwiat, strumien, gora, dom) . Pod kontrola terapeuty powstaja u pacjenta obrazy wewnetrzne, pojawiaja sie emocje i wspomnienia. Poszczegolne elementy obrazu wewnetrznego to symbole, ktore odzwierciedlaja  wewnetrzne konflikty, problemy, fantazje i pragnienia. Podczas wizualizacji otwieraja sie nowe mozliwosci percepcji, odczuwania i dzialania. Podroz do wlasnego wnetrza pomaga w zrozumieniu siebie, swoicih zaleznosci , swoich granic i otwiera nowe drogi dla wlasnego rozwoju.

Praxis in Wien

Praxis in Wien

Praxis In Wien

Praxis In Wien

Praxis in Wien

Praxis in Wien

Praxis in Wien

Praxis in Wien

Grünbach am Schneeberg

Grünbach am Schneeberg

Schneebergblick

Schneebergblick

Praxis in Grünbach am Schneeberg

Praxis in Grünbach am Schneeberg

Praxis in Grünbach am Schneeberg

Praxis in Grünbach am Schneeberg

Praxis in Grünbach am Schneeberg

Praxis in Grünbach am Schneeberg

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey
Praxis in Wien